Posts tagged Vielfalt
Diversität

Diversität bezeichnet die Vielfalt und Heterogenität, die Wahrnehmung und die Anerkennung von unterschiedlichen Lebensrealitäten von Menschen. In einem klassischen Verständnis von Diversität werden häufig Macht- und Herrschaftsverhältnisse ausgeblendet. Kritische Diversitätskonzepte haben Zugangs- und Teilhabemöglichkeiten aller Menschen sowie die Beseitigung struktureller Diskriminierung zum Ziel. (Nach: quixkollektiv.org)

Inklusion

Wörtlich heißt "Inklusion" Zugehörigkeit/Enthaltensein und meint damit die Einbeziehung von Menschen in eine Gesellschaft. Erstmals entstand der Begriff "Inklusion" in den 1970er Jahren in den USA, als Vertreter*innen der "Behinderten"bewegung volle gesellschaftliche Teilhabe einforderten. Bei Inklusion geht es um die Einlösung von Menschenrechten: Sie ist die vollständige und gleichberechtigte Teilhabe aller Menschen unabhängig von Zugehörigkeiten, Fähigkeiten, Herkunft oder Biografien. Dazu gehört auch, bestehende Strukturen zu verändern, um Inklusion zu ermöglichen. (Nach: quixkollektiv.org und leidmedien.de)

Gender

Gender bezeichnet die subjektive Gender-/Geschlechtsidentität einer Person unabhängig des bei Geburt zugewiesenen (biologischen) Geschlechts sowie die gesellschaftlichen Zuschreibungen und Erwartungen, die an den als "männlich" oder "weiblich" wahrgenommenen Körper gestellt werden. Es gibt vielfältige Geschlechtsidentitäten wie z.B. Trans*, Inter*, Cis*, Fluid* oder Queer*. Davon unabhängig gibt es vielfältige sexuelle Orientierungen wie z.B. Lesbisch, Schwul, Pan-, Poly- oder Asexuell. (Nach: quixkollektiv.org)

Nicolas KremershofVielfalt